MLP-Cup 2022 abgesagt

Liebe Freunde des Tennissports,

 

schweren Herzens müssen wir bekannt geben, dass der MLP-Cup 2022 abgesagt werden musste. Zum zweiten Mal in Folge müssen wir damit auf das hochklassige Tennisevent im Racket Center verzichten. Diese Entscheidung ist uns, dem gesamten Organisationsteam, alles andere als leichtgefallen. Die nicht absehbare Pandemie-Situation macht für uns eine Durchführung des ITF-Turniers nicht möglich. 

 

Der MLP-Cup als sportliches Highlight zu Jahresbeginn ist nicht nur für uns von großer Bedeutung, sondern auch für die gesamte Region. Die Internationalität macht das Turnier zu etwas besonderem, in Zeiten einer Pandemie, natürlich auch zu einem Risiko. Dieses Risiko betrifft die Athleten selbst, die Hotels, die sie während der Woche beherbergen und alle Gäste des Racket Centers, die insbesondere unter gesundheitlichen und präventiven Aspekten das Zentrum Aktiver Prävention aufsuchen. Gerade als ein Haus, in der die Gesundheit jedes Einzelnen im Mittelpunkt steht, sehen wir uns in der Verantwortung diese zu wahren.

 

Daher ist es für uns nicht vertretbar ein Turnier zu veranstalten, bei dem Dutzende Spieler mit Begleitung aus über 20 Nationen zusammenkommen. Bei teils vierstelligen Inzidenzwerten und geringen Impfquoten in benachbarten Staaten, können wir eine Weiterverbreitung des Virus nicht gänzlich ausschließen.

 

Zudem ist der MLP-Cup ein riesengroßes Treffen des Tennissports, ein Zusammenkommen des Nachwuchses und ein Sportfest für Profiathleten und Zuschauer. Wir wollen ein Event des Miteinanders, der Freude am Sport und des Erlebens ermöglichen. Dieser einmalige Charakter entsteht gerade erst durch unsere zahlreichen Rahmenveranstaltungen (Junior Doubles Trophy, 1 Punkt Turnier…), Engagements unserer Partner und unterschiedliche Themenabende.

 

Kurzum: Der MLP-Cup lebt von seiner Geselligkeit und den Sozialkontakten.

 

Genau das ist es, was die Pandemie treibt. Selbst bei größter Vorsicht gebietet es die Verantwortung für die Gesundheit der vielen Menschen hier im Racket Center, den MLP-Cup 2022 schweren Herzens abzusagen.

Wir möchten uns dennoch recht herzlich bei allen Sponsoren und Helfern bedanken, die bereits ihre Unterstützung zugesagt hatten. Und freuen uns umso mehr auf die „Internationalen Herren Tennis Meisterschaft der Metropolregion Rhein Neckar“ um den MLP-Cup 2023, zu dem wir uns hoffentlich alle bei entspannter Atmosphäre wiedersehen.

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis, wünschen alles Gute und vor allem: Bleiben Sie gesund!

 

Ihr

Dr. Matthias Zimmermann

Turnierdirektor MLP-Cup